Hilfe in Zeiten des Corona-Virus

In Zeiten des Corona-Virus sind viele stark gefordert:

 

Privatpersonen haben Gehaltseinbußen, haben Reisen gebucht, die nicht stattfinden können, machen sich Sorgen, wie für sie gesorgt werden kann, wenn sie krank sind, wollen letzte Dinge regeln. 

 

Unternehmen, Freiberufler und Gewerbetreibende fehlen die Kunden und Patienten, es müssen aber Gehälter und Rechnungen gezahlt werden, für den Notfall, dass der Chef erkrankt, muss vorgesorgt werden. 

 

In solchen Fällen ist eine rechtliche Beratung oft eine wesentliche Entlastung und Hilfe. 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rechtsanwalt Dr. Ulrich Sandhövel, München